Völker der Erde erwachet!

Wo der Pöbel sich trifft... ;)
Aktueller Talktreff nicht nur zu Geschehnissen, Geplantem und Meinungen zu, um, in und neben Bischofszell sondern auch Schweiz/Weltweites sowie Politische Themen

Völker der Erde erwachet!

Beitragvon RevoluZell » 08.05.2011, 12:52

Für alle TV-Junkies. Vielleicht annimiert euch das wieder zu selbständigem Denken! :shock:

Der bekannte Reporter Ken zu Bin Laden und seinen angeblichen Tod


"Die Wirtschaft und Manager dienen der falschen Religion-der Börse" Nicolas G. Hayek in der Sendung Vis-à-vis 26.03.07
Benutzeravatar
RevoluZell
VIP
 
Beiträge: 63
Registriert: 09.04.2007, 19:41

Re: Völker der Erde erwachet!

Beitragvon Sirdany » 09.05.2011, 14:13

Die Feder ist mächtiger als das Schwert!
Wenn man jetzt die heutigen Volksbibeln anguckt, gleichen sie ja Bilderbüchern.
Ein Bild sagt also mehr als 1000 Worte.
Kennen wir ja alle, und hat sich was geändert, nee :cry:
Schauen wir jetzt, wie unsere Horrorshow weiter geht.
Sirdany
VIP
 
Beiträge: 136
Registriert: 13.05.2007, 16:12
Wohnort: Bischofszell

Re: Völker der Erde erwachet!

Beitragvon Astrid » 10.05.2011, 21:50

tja, selbständiges Denken kann für manche auch lästig werden - allen voran die Politiker dieser Welt.
Wer es sich traut, der fängt an Fragen zu stellen. Fragen nach der Wahrheit.
Es wäre schon ein kleines Wunder, wenn endlich alle Völker anfangen würden misstrauisch zu werden.
Es stellt sich aber auch die Frage, inwieweit es lebensfördernd und lebenserhaltend ist, das Problem der Wahrheit auch nur ansatzweise anzurühren.
Dabei stolpert man unwillkürlich über Unwahrheiten, Halbwahrheiten, Unwissen, Gleichgültigkeit.... :think:
Es ist schon ein Wagnis sich sowas zu trauen. Ach was soll´s - ich mach´s trotzdem 8)
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nix.
Benutzeravatar
Astrid
VIP
 
Beiträge: 31
Registriert: 24.04.2011, 14:24
Wohnort: Borken - Deutschland

Re: Völker der Erde erwachet!

Beitragvon dragi » 13.05.2011, 14:03

@Revoluzell - Danke Män!!! Genialer Beitrag

@ Dani - ja Horrorschow ala Holly(Hell?)wood

@Astrid - Stimme dir völlig zu. Doch oh je würde man anfangen zu Hinterfragen, würde das bedeuten dass ja die schöne Heile Welt gar nicht so sicher ist, wie man sich es zurecht gedacht hat... das würde wiederum innere Zweifel und Angst schüren. Was dann gar nicht entzückend ist, sehr sehr unbequem.... - Ach dann lieber Mainstream Medien konsumieren und weiter der Hirnwäsche folgen, das ist doch soooo viel bequemer.

Und bevor ich Verunsicherung jetzt spüre, beim ersten Anflug der Verunsicherung sag isch dosch lieber:

Ach alles quatsch ihr seid doch alle paranoide Verschwörungstheoretiker. Die Bilder zeigen doch eindeutig.... usw. usf.. - Und ich will mich gar nicht mit denn Fragen beschäftigen die unabhängige Reporter stellen, um der Wahrheit näher zu kommen, und es interessiert mich nicht das physikalisch es gar nicht möglich war dass das 3 Gebäude einstürzt - Und das untermauere ich mit... - ach schau, läuft gerade Deutschland sucht den Superstar... ach hab keine Zeit jetzt zu weiter reden, ist wichtiger was für ne Kotze Dieter Bohlen rauslässt... :D BoratSM1
Benutzeravatar
dragi
Site Admin
 
Beiträge: 497
Registriert: 28.02.2007, 21:29
Wohnort: Bischofszell-Nord

Re: Völker der Erde erwachet!

Beitragvon dragi » 13.05.2011, 14:07

Benutzeravatar
dragi
Site Admin
 
Beiträge: 497
Registriert: 28.02.2007, 21:29
Wohnort: Bischofszell-Nord

Re: Völker der Erde erwachet!

Beitragvon RevoluZell » 16.05.2011, 13:10

Oh, nicht erwartet, dass so ein riesiges Interesse besteht. Danke, aufgewachtes.mutiges Bischofszelleria-Volk. bananadancerSM1

Stimme euch allen zu! DIe logische Analyse von Kopp ist genial! Ich bn auch so gespannt wie sirdany, wie das Drechbuch weiter gehen wird. Denn irgendwie muss die usa sowie andere westlichen "demokratischen" Länder weiter die bisher künstilich hochgehaltene Gefahr auch weiterhin künstlich hochhalten.

Denn einzig so kann man weiter Menschenrechte beschneiden, unschuldige Menschen foltern, jeglichen Telefon und Mail-Verkehr abhören und Menschen mit Kameras an jeder Ecke 24 h lang bespitzeln... Und das, dank der erfundenen Gefahr, ohne eine Rebellion des Volkes.

Ja Astrid, sbraucht Mut dazu, mut zur Meinung eben, wie es hier bei Bischofszelleria heisst. Aber neeein lass uns lieber in SVP manier ablenken die Menschen weiter doof halten, auf die faulen Arbeitslosen und Kranken draufhacken und somit vergessen machen dass wir den, eben diesen Kravatisierten all diese Dunkle Zeit, die an Stasi und Faschismus mitlerweile ganz ganz nahe sind, verdanken.

Was kommt als nächstes, usa und andere Geheimdienste? Wo platziert man eine Bombe, wo installiert ihr die nächste grosse Gefahr und Terrorgruppierung damit auch weiter solche Machenschafften gemacht werden können oder auch fleissig am Waffenverkauf verdient wird??? :!:
"Die Wirtschaft und Manager dienen der falschen Religion-der Börse" Nicolas G. Hayek in der Sendung Vis-à-vis 26.03.07
Benutzeravatar
RevoluZell
VIP
 
Beiträge: 63
Registriert: 09.04.2007, 19:41

Re: Völker der Erde erwachet!

Beitragvon RevoluZell » 19.05.2011, 10:49

Es geht Weiter! Nicht weg schauen, auch wenn ihr weiter im bequemen Tiefschlaf verharren möchtet. Nicht wegschauen - Hinschauen - Denken! (trotz Bild mit gesperrtem Fotoap - Auf Play drücken) :mrgreen:




Hier geht es detaillierter rein, angelehnt zur letzen Analyse von KenFM
"Die Wirtschaft und Manager dienen der falschen Religion-der Börse" Nicolas G. Hayek in der Sendung Vis-à-vis 26.03.07
Benutzeravatar
RevoluZell
VIP
 
Beiträge: 63
Registriert: 09.04.2007, 19:41

Re: Völker der Erde erwachet!

Beitragvon Sirdany » 19.05.2011, 17:28

Hier noch der Beweis, es war ein Umfall.
Einfach BenLaden.mpg unten anklicken,
und bitte immer anschnallen!
Dateianhänge
BenLaden.mpg
(3.54 MiB) 367-mal heruntergeladen
Sirdany
VIP
 
Beiträge: 136
Registriert: 13.05.2007, 16:12
Wohnort: Bischofszell


Zurück zu Bischofszeller Stadtgespräche *Mut zur Meinung!*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron